Dünger Lebosol®
  Dünger Manna®
  Dünger Wöbking
  Hygienemanagement
  Sande, Quarzsande, Substrate
  Sandlagerung
  Drainage
  Menno Florades
  Menno Schaumspritze
  Menno skumix
 
       
 
Menno Chemie ist ein deutsches, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Norderstedt, nördlich von Hamburg.

Geschäftsfelder sind die Entwicklung neuer Produkte und Konzepte, Registrierung, Herstellung, Vermarktung, Beratung und der Vertrieb von Desinfektionsmitteln, Insektiziden, Reinigungsmitteln und Spezialprodukten für die Intensivtierhaltung, die Lebensmittelindustrie und die Pflanzenproduktion.

Ganz im Sinne des Firmenmottos: Erst desinfizieren, dann produzieren.
 
 
Natürliche Desinfektion

Zur Desinfektion setzt Menno den natürlichen Wirkstoff Benzoesäure ein.
 
  Benzoesäure - Wirkstoff mit nachhaltiger Wirkung

Benzoesäure ist ein in der Lebensmittelindustrie zugelassener Konservierungsstoff und natürlicher Wirkstoff.

In der Lebensmittelindustrie wird Benzoesäure (E 210) als Konservierungsmittel häufig in haltbaren Nahrungsmitteln eingesetzt, da diese organische Säure eine pilztötende, antibakterielle Wirkung hat. Sie ist aber auch, vollkommen natürlich in Preiselbeeren, Heidelbeeren, Pflaumen und vielen anderen Früchten enthalten. In Honig, Joghurt, Sauermilch und Käse wird diese organische Säure ebenfalls gebildet und hemmt hier das Wachstum von Hefen und Bakterien.